Corona in Arizona: Wer Maske trägt, macht sich verdächtig - News Summed Up

Corona in Arizona: Wer Maske trägt, macht sich verdächtig


Von Nina Rehfeld, Sedona- 19:39Hygieneregeln im Navajo-Reservat Bild: AFPDer Lockdown ist in Arizona schon lange her. Selten aber zeigten sich die Touristen so euphorisch wie in den vergangenen Wochen. Eine „Befreiung“ sei der Aufenthalt im amerikanischen Südwesten, „unglaublich entspannt“ der Urlaub an einem Ort, wo man „endlich durchatmen“ könne. Denn das Coronavirus, das so vielen Besuchern in ihren Heimatorten zugesetzt hatte, schien Arizona weitgehend verschont zu haben. Urlauber tummelten sich am Oak Creek Canyon nahe Sedona, am Salt River bei Phoenix oder an den zahlreichen Stauseen im ganzen Bundesstaat.


Source: Frankfurter Allgemeine Zeitung July 03, 2020 17:37 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...