Harald Schmidt: Die neue deutsche Humorlosigkeit - News Summed Up

Harald Schmidt: Die neue deutsche Humorlosigkeit


Die einstige „Spaßgesellschaft“, deren flirrende Ikone Harald Schmidt war, wandelt sich zur Aufpasser-Republik. Verständlich, dass Schmidt zeitgemäß „die Beschaulichkeit sucht“. Reinhard Mohr ist sich nicht immer sicher, was Harald Schmidt „in diesen nervösen Zeiten“ ironisch meint und was nichtAnzeigeDie Zeiten sind nicht einfach. AnzeigeDie neue deutsche Humorlosigkeit zeichnet dagegen vor allem eines aus: ein primitiver moralischer Manichäismus zwischen Gut und Böse, falsch und richtig. Deshalb ist es durchaus verständlich, dass Harald Schmidt auf Anfrage von WELT eine zeitgemäße Antwort gibt: „Die Zeiten sind aber nervös, da ziehe ich doch die Beschaulichkeit vor.“ Oder sollte das doch ironisch gemeint sein?


Source: Die Welt August 13, 2020 12:21 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...