Bei Verstößen gegen Coronavirus-Verordnung: Keine Einigung zur neuen Bußgeldverordnung im Senat - News Summed Up

Bei Verstößen gegen Coronavirus-Verordnung: Keine Einigung zur neuen Bußgeldverordnung im Senat


Der Berliner Senat kann sich nach Tagesspiegel-Informationen auf seiner heutigen Sitzung nicht auf eine Bußgeldverordnung für Verstöße gegen Coronavirus-Regeln einigen. Grüne und Linke haben dem Vernehmen nach Kritik an der Vorlage aus dem Haus von Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) geäußert (mehr dazu im Newsblog unten). In Berlin sind zwei weitere Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Zu möglichen Vorerkrankungen der beiden neuen Fälle und zum Alter der Verstorbenen gab es keine Angaben. Mit Stand Montagabend wurden offiziell 2581 Menschen positiv getestet, tags zuvor waren es noch 2462 – ein Anstieg von 119 Fällen.


Source: Der Tagesspiegel March 31, 2020 10:30 UTC



Loading...
Loading...
  

Loading...